Theatergruppe Payerbach Reichenau

Wir machen Theater zum Erlebnis

Rueckblick/2019 Das perfekte Desater Dinner

Aus Theatergruppe Payerbach Reichenau

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Perfekte Desaster Dinner

von Marc Camoletti in einer Bearbeitung von Michael Navarani

Komödie in zwei Akten.

Inhalt

Ein prickelndes Wochenende auf dem Lande. Die Gattin fährt zu ihrer Mutter und die Geliebte hat Geburtstag. Was kann es Schöneres geben für einen Mann in der Midlife-Crisis? Ein Cateringservice ist bestellt um der Geliebten einen wunderschönen Abend zu bereiten. Der langjährige Freund ist als Alibi geladen, für den Fall, dass etwas schiefgeht... Dass dieser Ehebruch im gemeinsamen Wochenendhaus stattfindet, ist ziemlich fies. Noch fieser ist allerdings, dass der langjährige Freund der Familie der heimliche Geliebte der Ehefrau ist. Zwei Stunden Erklärungsnotstand für alle Beteiligten: eine Köchin, die sich als Model ausgeben muss, ein Model, das eine Suppe nicht von einer Sachertorte unterscheiden kann, eine erfundene Nichte, eine kranke Mutter und ein Midlife-Crisis-Casanova, der sich lieber einen zweiten Porsche gekauft hätte.

‘‘‘Wir spielten im Theater in Reichenau an folgenden Terminen‘‘‘

Samstag 02. November 19.30 Uhr
Freitag 08. November 19.30 Uhr
Sonntag 10. November 14.30 Uhr
Samstag 16. November 14.30 Uhr und 19.30 Uhr

Karten waren erhältlich zu 13,- Euro


Gastvorstellung in Spital am Semmering am Samstag den 26.Oktober, 19.30 Uhr

Spital am Semmering

Besetzung:

Stefan Richard Jahrmann
Jaqueline Sabine Halm
Robert Jochen Bous
Susanne Karin Frass
Susanna Melanie Schneider
Bühne und Requisiten Markus Frass, Peter Riger, Rita Fischer, uvm.
Souffleuse Maria Mandl
Regie Josef Brenner

Fass.jpg

Alle 1.jpg

DesasterBuehne.jpg


Logo2018.jpg

Ansichten
Meine Werkzeuge