Theatergruppe Payerbach Reichenau

Wir machen Theater zum Erlebnis

Rueckblick/2014 Hotel Mimosa

Aus Theatergruppe Payerbach Reichenau

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Willkommen bei der Theatergruppe Payerbach Reichenau

'Hotel Mimosa" im Herbst 2014 im Theater Reichenau.'

Hotel Mimosa Gruppenbild.jpeg


Inhalt

Magali lebt in einer geräumigen Villa in Frankreich. Ihr Mann Henri ist U-Boot Kommandant und oft wochenlang unter Wasser. Für diese einsame Zeit hat sich Magali einen anderen angelacht, den Fernsehregisseur Jean Moncey. Dieser wohnt, stets auf „Motivsuche“, bei ihr bzw. im Hotel „Mimosa“, wie er seiner Frau Cécile stets versichert.

Doch diesmal hat er zu Hause alles Mögliche vergessen. Daher kommt Cécile nach, ins „Hotel Mimosa“. Magali und Jean bleibt also keine andere Möglichkeit, als die Villa rasch in ein Hotel zu verwandeln. Frau Cécile kann kommen…

Allerdings gibt's noch mehr Gäste, die ins Hotel Mimosa wollen. Magali soll Chefin, Köchin etc. sein, was ihr so gar nicht behagt. Immer in Gefahr aufzufliegen, läuft Jean zur Hochform auf. Da können ein Lebensmüder ebenso wie zwei Paare und eine Prostituierte erscheinen und der Kapitän-Ehemann zufällig „auftauchen“. Was tut ein Fernsehregisseur ? – Er dreht… äh probt das Drehbuch … äh improvisiert mit den „Spielern“…

Wenn das nur … gut geht!?

Der Autor

Pierre Chesnot ist neben Barillet/Gredy (Die Kaktusblüte) sicher der erfolgreichste französische Lustspielautor der Gegenwart.

Pierre Chesnot wurde 1935 in Paris geboren. 1961 begann er Chansons und Cabarettexte zu schreiben. Als Schauspieler und Texter arbeitete er ab dieser Zeit in zahlreichen Varietes und Cabarets links und rechts der Seine. Sein erstes Theaterstück wurde 1976 uraufgeführt zum Beginn einer internationalen Karriere. Pierre Chesnot, verheiratet und Vater von zwei Kindern, schreibt bis heute witzige, schwungvolle und typisch französische Komödien, so genannte Vaudevilles.

Besetzung


Fernsehregisseur
Jean Moncey
Josef
Brenner
Sepp1.jpg
Hausherrin auf Mimosa
Magali Martigue
Sabine
Halm
Sabine.jpg
Jean's Frau
Cécile Moncey
Simone
Jahrmann
Simone Jahrmann.jpg
Hochzeitsreisender
Hans Müller
Fritz
Bertolasi
Fritz.jpg
Hochzeitsreisende
Heidi Müller
Karin
Frass
Frass Karin.JPG
ein Lebensmüder
Monsieur Legris
Thomas
Schieraus
Schlausi.jpg
eine Prostituierte
Paquerette
Claudia
Halbritter
Claudia.jpg
Hotelgast & untreue Ehefrau
Nadine Dujardin
Eva
Swoboda
Eva.JPG
Hotelgast & Nadine's Geliebter
Luigi Calzone
Martin
Punkel
Martin Punkel.JPG
U-Boot-Kommandant
Henri Martigue
Christoph
Rella
Christoph.jpg
ein Freier
Martin
Sittsam
Mucho.jpg
Regie und
Marc Dujardin - Nadine's Ehemann
Sandro
Swoboda
Sandro.jpg






Emblem.png


Ansichten
Meine Werkzeuge